Geschäftsstelle
BildungszentrumTelefon 062 737 90 40
Suhrenmattstrasse 48Fax 062 737 90 42
5035 Unterentfeldeninfo@gastroaargau.ch

NEWS: ONLINE im September

Nicht nur der Herbst - sondern auch wir zeigen uns von der farbenfrohen Seite und haben einige bunte Farbtupfer im Angebot! Bei uns läuft etwas...

mehr

Herzliche Gratulation!
***QV-Feier 2017***

Wir gratulieren allen Gastro-Lernenden zum erfolgreichen Abschluss und sind stolz, dass wir besondere Leistungen auszeichnen durften....

Bestrangierte, Pressebericht, Bilder...

*** QV-Feier 2017 ***
Aargauer Gastro-Lernende

Am Samstag, 8. Juli 2017 findet die QV-Feier der Aargauer Gastro-Lernenden in Unterentfelden statt. Wir freuen uns darauf, die erfolgreichen Absolventen zu feiern!

weitere Infos...

Wer sind wir?

Hotel & Gastro formation Aargau ist eine paritätische Kommission, die seit den siebziger Jahren Ausbildung für Lernende in der Branche Hotellerie und Gastronomie betreibt. Entstanden ist Hotel & Gastro Formation aus einer sozialpartnerschaftlichen Interessengemeinschaft für die Berufslehre Koch.

Hinter Hotel & Gastro formation Aargau stehen die drei Trägerverbände GastroAargau, hotelleriesuisse Aargau und Hotel & Gastro Union.

Zweck von Hotel & Gastro formation ist es, die gastgewerbliche Berufsbildung sozialpartnerschaftlich zu koordinieren und zu fördern. Die Geschichte von Hotel & Gastro formation ist seit jeher durch grosses Engagement für Lernende in den Bereichen Hotellerie und Gastronomie geprägt. Hotel & Gastro formation setzt sich mit Leidenschaft für die Ausbildungsqualität der Branche und somit für alle Gäste irgendwo in einem gastgewerblichen Betrieb im Aargau oder in der Schweiz ein.

Die Ausbildung und Förderung unseres Nachwuchses in der Hotellerie und im Gastgewerbe ist ebenso unsere Berufung wie die Koordination und Vermittlung zwischen Lernenden, Berufsbildnerinnen und Berufsbildner, Instruktoren, Experten, Schule und Behörden.

Da beim Menschen geistige und emotionale Fähigkeiten durch Wachstum und Reifung gekennzeichnet sind, sind wir stets bestrebt, in der Ausbildung von Lernenden Situationen zu schaffen, die individuelle Weiterentwicklung fördert.

Wir orientieren uns an einem Menschenbild, das Respekt und den Glauben an Entwicklung impliziert. Wir erachten dies als grundlegende Faktoren unserer Arbeit.

Der Mensch steht bei uns im Mittelpunkt!